Zum Hauptinhalt springen

Wirbelsäulengymnastik

Willkommen!

Gerade bei Rückenproblemen ist es wichtig in Bewegung zu bleiben. Im Kurs „Bewegen statt schonen“ wird vor allem die Rumpfmuskulatur gekräftigt und die Beweglichkeit trainiert. Es werden Kräftigungsübungen, Koordinationsübungen mit und ohne Kleingeräten ausgeführt. Am Ende des Trainings runden Entspannungsübungen das Training ab.