Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles

Online-Schulungen zur Prävention vor sexualisierter Gewalt

An zwei Terminen am 22.01. und am 31.01. haben wir Schulungen mit 18 TeilnehmerInnen online durchgeführt.

Zum Thema "Prävention vor sexualisierter Gewalt" wurden am 22. und am 31.01. zwei Online-Schulungen mit 18 TeilnehmerInnen durchgeführt. Vorbereitet und durchgeführt wurden diese von Marina Leve und Sebastian Beuing, den Präventionsbeauftragten des Vereins. Zum Schutz der uns anvertrauten Kinder und Jugendlichen wurde das Ziel verfolgt, sich auszutauschen, zu sensibilisieren, zu informieren, zu motivieren und Handlungssicherheit herzustellen. Dieses Ziel wurde erreicht, wie aus den positiven Rückmeldungen der Teilnehmer hervorgeht. Insbesondere die Besprechung von verschiedenen Praxisfällen in Kleingruppen war praxisnah und aufschlussreich. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer unterschreiben im Anschluss an die Veranstaltungen den Verhaltenskodex für Trainerinnen und Trainer beim SV Ems. Ein weiteres Schulungsangebot soll als Präsenztermin im Mai angeboten werden.